deutschenglishfrancaiseitaliano
UCI Road World Chamionships
HOME NEWS SHOP STRECKEN TICKETS PROGRAMM SPONSOREN
NEWS
Haselbacher sprintet auf Rang zwei: "Sah mich schon als Sieger!" 17.05.06
Rene Haselbacher ist bei der dritten Etappe der zur ProTour zählenden Katalonien-Radrundfahrt auf den ausgezeichneten zweiten Platz gesprintet. Der burgenländische Gerolsteiner-Profi musste sich im Massensprint nach 176,7 km von Salou nach Sant Carles de la Rapita nur dem Norweger Thor Hushovd geschlagen geben. Driter wurde Robert Hunter, Vierter der Deutsche Erik Zabel. Hushovd übernahm mit seinem Sieg auch die Führung in der Gesamtwertung.

"Hab mich schon als Sieger gesehen!"
"Bis 20 Meter vor dem Ziel habe ich geglaubt, dass ich die Etappe gewinnen werde. Doch dann ist mir Hushovd noch vorgefahren", sagte Haselbacher von den entscheidenden Metern im Finish. Mit Platz zwei hat er seine ersten beiden ProTour-Punkte der Saison geholt. Auch die Tour de France rückt nach dem Gesamtsieg bei der Rheinland-Pfalz-Rundfahrt und der heutigen Leistung näher. Doch der Burgenländer will sich nicht unter Druck setzen lassen: "Im Gegensatz zu den letzten Jahren versuche ich mich heuer mit Leistungen und nicht mit Worten zu empfehlen. In den nächsten Tagen will ich aber erstmals mit meinem Teamchef über dieses Thema reden."

Morgen steht bei der Katalonien-Rundfahrt eine schwere Bergetappe mit der Bergankunft hinauf nach Andorra auf dem Programm, dann folgen wieder drei leichtere Etappen, wo Haselbacher wieder brillieren will.

Mitglieder OK RAD-WM
   
    
OK RAD WM 2005/06  |  Schloss Mirabell  |  A 5024 Salzburg
Tel. +43 (0) 662 / 2005 06  |  Fax +43 (0) 662 / 2005 06-44
info@salzburg-2006.com

Gewinner

Verlosung Jedermann-Charity-Radfahrt und WM-Besucherzentren:

Gewinner Corratec Fahrrad:

Der Losbesitzer mit der Nr. 876 hat bei unserem Gewinnspiel im Rahmen der Rad WM sein Preis, das Corratec Rad, noch nicht eingelöst.

Weitere Preise die noch nicht eingelöst wurden:

 3.358 und 3.345 jeweils 2 Fahrradreifen von Vredestein

Diese offenen drei Preise können bis zum 31. Oktober 2006 bei uns eingelöst werden. Gewinner können sich per Mail unter office@powermoderator.com Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können  melden.

LIVE-Ticker
Während der Rad WM können sie alle Rennen bequem im Internet mitverfolgen. Der offizielle Live-Ticker-Partner ist Sport1.at
GRUSSWORT
Dr. Heinz Schaden, Bürgermeister der Stadt Salzburg:

Spannend, herausfordernd und zugleich eine große Chance – das ist die UCI Straßen Rad Weltmeisterschaft für Salzburg...

design & concept by conova communications
ADVERTISEMENT