sea
deutschenglishfrancaiseitaliano
UCI Road World Chamionships
HOME NEWS MERCHANDISING PERCORSI TICKETS PROGRAMMA SPONSOR
MONDIALI DI CICLISMO JUNIOR
Junioren: Denifl 2. bei Trofeo Karlsberg 30.05.05
Einen sensationellen Erfolg landete Stefan Denfil, Österreichs Hoffnung bei den Junioren Straßen Weltmeisterschaften in Oberwart/Bad Tatzmannsdorf von 12. bis 14. August 2005, bei der stark besetzten Junioren-Rundfahrt Trofeo Karlsberg in Deutschland: Der Tiroler beendete das Rennen nach fünf Etappen als Zweiter im Gesamtklassement. Am Ende hatte er nur 17 Sekunden Rückstand auf den lettischen Sieger Gatis Smukulis.

[più]
Noch 100 Tage bis zur Junioren Rad-WM 29.04.05
Der Countdown läuft - Nur noch knapp 100 Tage bis zur größten Jugendsportveranstaltung in Österreich in diesem Jahr: Am 7. August fällt auf der Wiener Radrennbahn der Startschuss zu den Junioren Rad Weltmeisterschaften. In den ersten vier Tagen kämpfen die besten Juniorinnen und Junioren der Welt auf der Radbahn um die Weltmeisterschaftsmedaillen, von 12. bis 14. August folgen die Straßen-Kollegen mit den Disziplinen Einzelzeitfahren und Straßenrennen in Oberwart/Bad Tatzmannsdorf.

[più]
Vorreiterrolle und Versuchskaninchen 26.01.05
Es ist DER Trend der letzten Jahre. Immer häufiger werden Großsportveranstaltungen in Städten organisiert und durchgeführt. Dieser Trend hat auch vor dem internationalen Radsport nicht Halt gemacht. Doch, so schön solche Events auch anzusehen sind und so ökonomisch wertvoll diese sein mögen, sie sind nicht ganz ohne Tücken, wie das Beispiel der UCI Rad Weltmeisterschaften zeigt.

[più]
Membri OC
  
    
OK RAD WM 2005/06  |  Schloss Mirabell  |  A 5024 Salzburg
Tel. +43 (0) 662 / 2005 06  |  Fax +43 (0) 662 / 2005 06-44
info@salzburg-2006.com

LIVE-Ticker
The UCI Road World Championships live! Follow the Races via Internet. Sport1.at is the official Live-Ticker partner of the 2006 UCI Road World Championships in Salzburg/Austria.
Jedermann Charity
Two days before the opening of the 2006 UCI Road World Championships in Salzburg a so-called "Jedermann-Charity-Cycling Tour" will take place on the original track of the Road Races. This charity event, which is of benefit for the biggest austrian charity organisation "Licht ins Dunkel", will take place on 17th of September. Actor Peter Simonischek is going to be the godfather this uniqe opening event.
Discorso di apertura

Dott. Heinz Schaden,
Sindaco - Città di Salisburgo

Il ciclismo è molto popolare a Salisburgo. La bicicletta è uno dei mezzi di trasporto preferiti dalla popolazione, la rete di piste ciclabili è d’altra parte una delle più estese dell’Austria. Inoltre anche il ciclismo professionista ha una grande rilevanza. Sono particolarmente soddisfatto che Salisburgo sia riuscita ad aggiudicarsi i Campionati del mondo di ciclismo 2006. I Campionati del mondo sono una delle maggiori manifestazioni sportive a livello mondiale e con cadenza annuale e rappresentano un importante moltiplicatore per il ciclismo e un avvenimento indimenticabile per gli appassionati. Pertanto i preparativi procedono già a pieno ritmo. Penso già all’emozione di vedere le singole gare e gli sprint finali nel cuore della città.

WM SUPPLIER
Event Partner
design & concept by conova communications
ADVERTISEMENT